ALTWERDEN IN FREIBURG

Ob Jung oder Alt, ich wünsche mir Zufriedenheit für alle Altersklassen der Freiburger Einwohner. 

Daher setze ich mich  für die Jugend und die Senioren gleichermaßen ein, wenn auch auf unterschiedlichen Ebenen. 

Hierzu fordere ich:

Vereinsamung im Alter darf keine Option sein. 

Es müssen gezielte Gegenmaßnamen geschaffen werden.

Förderung von:

Barrierefreiheit im öffentlichen Raum
bezahlbares Wohnen für Senioren
mehr Möglichkeiten der Freizeitgestaltungen für betagte Menschen durch mehr Mobilität

Altwerden in Freiburg soll wieder zu einer guten Option und nicht zu einer Zumutung werden. Dazu möchte ich meinen Teil beitragen.